Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten
besetzung
Seit dem 01. Januar 2013 ist Hermann Schneider der musikalische Leiter des Musikvereins Röt-Schönegründ e.V. Herr Schneider hat schon seit Jugendjahren Musik in seinen Adern. Mit 11 Jahren begann er mit Hornunterricht bei der Stadtkapelle in Nürtingen. Es folgten zahlreiche Bundeswettbewerbe, wie z.B. «Jugend-musiziert» bei denen Herr Schneider zu den Preisträgern gehörte und zum Bundesjugendorchester eingeladen wurde. Danach studierte Hermann Schneider Musik in Stuttgart und schloss dieses mit dem Abschluss «Konzertreife» ab. Seit 1975 ist er Hornist am Badischen Staatstheater und seit 1990 Musiklehrer am Badischen Konservatorium in Karlsruhe. Viele Kapellen wurden schon in seiner Regie geführt, so unter anderem auch die Stadtkapelle Plochingen und Offenburg.
Mit seinem Wirken wollen wir uns Stück für Stück verbessern, aber dabei unsere musikalische Ausrichtung der böhmisch-mährischen Blasmusik nicht vernachlässigen.

Dirigent: Hermann Schneider

Flöte: Simone Glaser, Marina Ziefle, Claudia Ziefle, Jasmin Leffin

Klarinette: Samantha Kress, Lisa Lang – und unsere permanenten Aushilfe(n): Michael Schwarz, Simone Frey

Trompete: Bernd Frey, Heike Braun

Flügelhorn: Stephan Frey, Christian Stoisser, Lothar Ziefle, Sonja Unold

Tenorhorn/Bariton: Roland Frey, Achim Frey, Rainer Ziefle, Florian Frey, Bernd Ziefle, Maximilian Ziefle

Bass: Thomas Rapp

Waldhorn: Sascha Niethammer, Jana Frey

Posaune: Siegfried Klumpp, Kai Kunzmann

Schlagzeug: Jens Frey

Unser Dirigent:

Hermann Schneider

Flöte:

Simone Glaser, Marina Ziefle, Claudia Ziefle, Jasmin Leffin

Klarinette:

Samantha Kress, Lisa Lang
und unsere permanenten Aushilfe(n): Michael Schwarz, Simone Frey

Trompete:
Bernd Frey, Heike Braun

Flügelhorn:
Stephan Frey, Christian Stoisser, Lothar Ziefle, Sonja Unold

Tenorhorn/Bariton:

Achim Frey, Florian Frey, Roland Frey, Rainer Ziefle, Bernd Ziefle, Maximilian Ziefle

Bass:
Thomas Rapp

Posaune:
Siegfried Klumpp, Kai Kunzmann

Schlagzeug:
Jens Frey

Waldhorn:
Sascha Niethammer, Jana Frey

OUTTAKES…..
Bilder folgen 🙂